Hochzeiten WEDDING

Hochzeit am Kalterer See

Kaltern ist ein Örtchen wie aus dem Märchen oder aus Kindergeschichten! Das war mein erster Gedanke als ich zur Hochzeitslocation, 500 km Fahrt – ohne Stau natürlich – ankam. Das Grün sprengte aus allen Ecken und das passte zum Hochzeitskonzept, das sich die zwei ausgesucht hatten. Schlicht aber mit einem tupfen Grün.

Zu dieser Hochzeit, habe ich eine lustige Erinnerung. Als ich die Braut fragte, wer denn die freie Traurednerin ist, sagte Sie mir sehr direkt, dass Sie mir das nicht sagen kann! Nun ich fand das ein wenig komisch, denn ich hätte Sie ja in zwei Stunden sowieso gesehen! Aber man tickt an Hochzeiten eben anders und dass ich als Fotografin nicht unbedingt die Vertrauensperson für die Braut war, konnte ich nachvollziehen. Doch warum, durfte ich nicht wissen wer die Traurednerin ist – komisch!

Als ich schon vor dem Paar schon am Seehofkeller in Kaltern ankam, hörte ich jemanden meinen Namen rufen. „Ayliiiiiiiin!“ und da winkte mir tatsächlich jemand zu – wußte gar nicht dass ich jemanden in Südtirol kenne !!! Es war Katja Fabry – tatsächlich und ja, Sie war die Traurednerin. Sollte eine kleine Überraschung für mich werden und ich war wirklich überrascht und auch sehr froh darüber! Denn ich liebe die Reden von Katja, Sie sind wirklich sehr spezifisch und einfach sehr inspirierend.

Es war eine tolle Feier, sehr intim und sehr herzlich! Freue mich jedesmal auf einen kleinen Rückblick mit einem schönen Blick auf den Kalterer See :)

Hochzeitsfotografin: Aylin Cifci
Hochzeitslocation: Seehofkeller Kaltern
Traurednerin: Katja Fabry

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.