Hochzeit-Kraftwerk-Rottweil
WEDDING

Hochzeit im Kraftwerk

Zum Jahrestag von Fulya und Sandro gibt es endlich wieder einen Blogpost. Letztes Jahr im Januar, wo es sehr sehr kalt war wie heute, haben die beiden in einer ganz ausgefallenen Hochzeitslocation geheiratet. Nämlich im Kraftwerk Rottweil.

Kraftwerk Rottweil – eine ausgefallene Hochzeitslocation

Das ist wirklich einer der besonderen Eventlocations in Deutschland. Wenn man davor steht, fühlt man sich überwältigt von der Größe der Fabrik. Ich wollte wirklich schon sehr sehr lange hier eine Feier fotografieren, aber irgendwie kam es nie dazu. Da ich meistens Sommerhochzeiten begleite (wie zum Beispiel hier: Kurhaus Bad Liebenszell) ist es für die meisten Paare doch zu viel Industrie. Wobei ich finde dass es wirklich einen ganz anderen Stil hat und einfach vom Design her, viel aus sich hergibt. Natürlich ist nicht diese wunderschöne grüne Wiese die man sich vorstellt, aber wer sich mal für Etwas anderes entscheidet, für den ist es wirklich zu empfehlen.

Eine urbane Konzeption ganz in der Industrie? Kann so eine Hochzeit überhaupt noch chic sein? Das sind die Fragen die ich öfters gehört habe, wenn ich von dieser Hochzeit erzählt habe.

Winterhochzeiten brauchen Raum!

Meine Antwort war klar: Es sind sehr glamouröse Fotos entstanden und da wir die schönen Sommerhochzeiten bereits sehr gut kennen, war das auch für mich sehr besonders und interessant. Im Winter heiraten und dann auch noch in einer Fabrik? Für manche unter uns war das schon sehr hart zu verstehen – bis sie die Fotos sahen 🙂

Die standesamtliche Trauung fand am gleichen Tag im Rathaus Schramberg statt, wo ich auch die Innenräume sehr historisch finde. So hatten wir eigentlich zwei verschiedene Szenen wodurch die Fotoreihe sehr reich wurde.

Und da das Brautpaar mich durch Freunde kannte, die ich auch mal fotografieren durfte, so kannte ich auch die meisten Hochzeitsgäste und fühlte mich auch wie ein Teil davon. Tja, was wünscht man sich sonst als Hochzeitsfotograf.

So fühlt sich die Arbeit halb so wie Arbeit an und man hat auch noch sehr viel Spaß dabei.

 

Hochzeitsfotografie: Aylin Cifci // Hochzeitslocation: Kraftwerk Rottweil // Trauung: Rathaus Schramberg

Write a comment